Sprachdienstleistungen und Übersetzungsbüro für Indonesisch

Übersetzungsbüro Indonesisch

Professionelle Sprachdienstleistungen und Fachübersetzungen in Indonesisch

Fachübersetzungen, beglaubigte Übersetzungen (Gerichtsdolmetscher), Dolmetscher, Voice-overs, Korrektorate: Alphatrad Austria ist eine Full-Service-Agentur für Sprachdienstleistungen, welche weltweit die muttersprachliche Kompetenz professioneller Übersetzer und anderer Sprachexperten zur Verfügung stellt. Unser weltweites Netzwerk sorgt für einen hochwertigen Service in mehr als 80 Niederlassungen europaweit. 

 

Unser Service bietet vielfältige Sprachenkombinationen an:

  • Deutsch ⇔ Indonesisch
  • Englisch ⇔ Indonesisch
  • Französisch ⇔ Indonesisch
  • und andere

Die Leistungen unseres Büros:

Unsere Sprach- und Übersetzungsbüros in Österreich:

 

Wissenswertes über die Sprache Indonesisch:

Bahasa Indonesia, landläufig auch als Indonesisch bezeichnet, gehört mit Bahasa Malaysia zu den bedeutendsten Varianten der malawischen Sprache. Amtssprache ist Indonesisch nur in Indonesien, aber die Sprache wird in zahlreichen Regionen Südostasiens gesprochen. Die ältesten schriftlichen Zeugnisse der Sprache datiert man auf das 7. Jahrhundert.

In der Kolonialzeit entwickelten sich markante Unterschiede zum Malaysischen

Die niederländischen Kolonialherren führten in Indonesien andere Begriffe ein, als die britischen in Malaysia. Da viele Begriffe vor der Kolonialzeit in Indonesien nicht existieren, wurden niederländische Bezeichnungen eingeführt. Das ist vor allem im Bereich der technischen Fachbegriffe auffallend. Über die letzten Jahrzehnte lässt sich erkennen, dass vermehrt Wörter aus anderen Sprachen Indonesiens Eingang ins Indonesische finden, was die Entwicklung zur eigenständischen Sprache deutlich vorantreibt. Auch politische Entwicklungen und der Wunsch nach Unabhängigkeit führen dazu, dass sich Bahasa Indonesia immer mehr von Bahasa Malaysia unterscheidet. Trotzdem ist für Deutschsprechende das Erlernen von Bahasa Indonesia vergleichsweise einfach, da die Aussprache beider Sprachen sehr ähnlich ist.

 

Mehr erfahren: