Sprachdienstleistungen und Übersetzungsbüro für Ungarisch

Übersetzer Deutsch Ungarisch

Professionelle Sprachdienstleistungen und Übersetzungen in Ungarisch

Fachübersetzungen, beglaubigte Übersetzungen (Gerichtsdolmetscher), Dolmetscher, Voice-overs, Korrektorate: Alphatrad Austria Sprach- und Übersetzungsbüro ist eine Full-Service-Agentur für Sprachdienstleistungen, welche weltweit die muttersprachliche Kompetenz professioneller Übersetzer und anderer Sprachexperten zur Verfügung stellt. Unser weltweites Netzwerk sorgt für einen hochwertigen Service in mehr als 80 Niederlassungen europaweit. 

Übersetzung aus dem Deutschen ins Ungarische

Ungarisch ist die offizielle Sprache Ungarns und wird auch in einigen Regionen der Slowakei, Rumäniens, Serbiens und der Ukraine gesprochen. Die Übersetzung Ihrer Dokumente aus dem Deutsche oder Englischen ins Ungarische wird daher ein wesentlicher Schritt sein, wenn Sie planen, Ihr Geschäft in Europa zu entwickeln. In der Tat zeigen Sie damit, dass Sie sich für Ihre potenziellen Kunden sichtbar und zugänglich machen wollen, die auch eher bereit sein werden, Ihre Inhalte in ihrer Muttersprache zu lesen. Der Einsatz eines Ungarisch-Übersetzers, der in seine Muttersprache übersetzen kann, ist ebenfalls eine echte Qualitätsgarantie und bringt Legitimität und Sichtbarkeit für Ihr Unternehmen.

 

Unser Service bietet vielfältige Sprachenkombinationen an:

  • Deutsch ⇔ Ungarisch
  • Englisch ⇔ Ungarisch
  • Spanisch ⇔ Ungarisch
  • Französisch ⇔ Ungarisch
  • Italienisch ⇔ Ungarisch
  • Portugiesisch ⇔ Ungarisch
  • Niederländisch ⇔ Ungarisch
  • Dänisch ⇔ Ungarisch
  • und andere

Die Leistungen unseres Sprachen- und Übersetzungsbüros für Ungarisch:

Unsere Büros in Österreich:

Interessante Fakten über die ungarische Sprache:

Ungarisch gehört zum ugrischen Zweig der zur uralischen Sprachfamilie zählenden finnougrischen Sprachen und wird auch als Magyarisch bezeichnet. Die Geschichte der Entwicklung des Ungarischen ist jedoch umstritten. Fest steht, dass die Ähnlichkeiten in Bezug zu den indoeuropäischen Sprachen eher gering sind. Ungarisch nimmt also unter den mitteleuropäischen Sprachen eine Sonderstellung ein.

Die ungarische Sprache ist die offizielle Amtssprache von knapp 10 Millionen Menschen im ungarischen Staatsgebiet. Ungarn ist aber auch schon immer ein Land der Auswanderer gewesen. Insgesamt dürften weltweit etwa 16 Millionen Menschen Ungarisch als Muttersprache verwenden. Als anerkannte Minderheitssprache wird Ungarisch gesprochen in Kroatien, im österreichischen Burgenland, in Rumänien, der Slowakei, Slowenien und in Transkarpatien in der Ukraine.

Weitere interessante Informationen über die ungarische Sprache erhalten Sie bei Wikipedia.

 

Mehr erfahren: