Professionelle Übersetzungen Russisch

Unsere Übersetzungsfirma (mit Niederlassungen in Wien, Salzburg, Graz, Linz und 80 weiteren Städten europaweit) bietet Ihnen professionelle Übersetzungen aus dem Deutschen ins Russische und umgekehrt für alle Textarten sowie -umfänge. Diese Dienstleistung wird besonders von Unternehmen genutzt, die mit ihren mehrsprachigen Websites Zielgruppen über Sprach- und Landesgrenzen hinweg erreichen wollen, um mit größerem Radius für sich und ihre Angebote effektiv werben zu können. Außerdem stehen uns Gerichtsdolmetscher zur Verfügung, die bei Bedarf beglaubigte Übersetzungen anfertigen können. 

Übersetzer Russisch ÖsterreichFür Übersetzungen ohne Beglaubigung, wie beispielsweise bei Websites oder Werbetexten, bieten wir neben der Sprachenpaarung Deutsch <> Russisch auch folgende an:

  • Englisch <> Russisch
  • Russisch <> Italienisch
  • Französisch <> Russisch
  • Russisch <> Spanisch
  • Portugiesisch <> Russisch und denkbar viele weitere.

 

Die Leistungen unseres Übersetzungsbüros für Russisch:

 

Unsere Büros in Österreich:

Übersetzungsbüro Alphatrad Graz

Liebenauer Hauptstr. 2-6
8041 Graz
E-Mail: graz@alphatrad.at

Übersetzungsbüro Alphatrad Linz

Deggendorfstr. 5
4030 Linz
E-Mail: linz@alphatrad.at

Übersetzungsbüro Alphatrad Salzburg

Moosstr. 60 / 1. St.
5020 Salzburg
E-Mail: salzburg@alphatrad.at

Übersetzungsbüro Alphatrad Wien

Operngasse 17-21
1040 Wien
E-Mail: wien@alphatrad.at

 

Interessante Fakten und Daten über die russische Sprache:

Russisch ist die am meisten gesprochene slawische Sprache und wird deshalb – nebst Englisch, Spanisch und Französisch – ebenfalls als Weltsprache erachtet, auch weil sie im weitaus größten Teil Osteuropas in der Zeit des Kalten Krieges in den Schulen zumeist als Pflichtfremdsprache galt und deshalb bis heute noch eine gewisse Verbreitungsuniversalität besitzt. Russisch bildet zusammen mit dem Weißrussischen und Ukrainischen die Gruppe der ostslawischen Sprachen und wird von 300 bis 400 Millionen Menschen gesprochen, wovon rund 200 Millionen Muttersprachler sind.

Diese im kyrillischen Alphabet verschriftete Sprache ist zudem Amtssprache in vielen Nachfolgestaaten der UdSSR, hier besonders in den zentralasiatischen Republiken wie beispielsweise Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisistan, aber auch im südosteuropäischen Moldawien. Russisch ist darüber hinaus auch in zahlreichen anderen Ländern wie Deutschland sowie traditionellen Einwanderungsländern wie USA und Israel stark vertreten. In den Schulen der DDR galt Russisch gemeinhin als erste Fremdsprache, ihre aktive Kenntnis ist deshalb im östlich der Oder gelegenen Deutschland immer noch merklich präsent. Weitere interessante Informationen über die russische Sprache erhalten Sie bei Wikipedia.

 

Sie können unser Online-Formular zur Anfrage für Ihre Übersetzung nutzen. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, wenn es sich um eine beglaubigte Übersetzung handelt, Kopien Ihrer Originaldokumente per Post an eine unserer Filialen zu schicken: