Suchen Sie ein Sprach- und Übersetzungsbüro in Krems an der Donau / Niederösterreich?

Unser Sprach- und Übersetzungsbüro in Wien betreut auch gerne alle Kunden aus der Stadt und Region Krems an der Donau / Niederösterreich. 

 

Die Leistungen unseres Sprach- und Übersetzungsbüros in Wien:

Übersetzungen

Sprachendienste

 

Mehr als 100 Sprachen: 

Sie sehen die benötigte Sprache nicht?

Zögern Sie nicht uns umgehend zu kontaktieren, wenn Sie die gesuchte Sprache nicht finden. Unser umfangreiches Netzwerk an Übersetzern, Dolmetschern sowie anderen Sprachexperten und ein ausgefeilter Suchvorgang ermöglichen ein rasches Finden von qualifizierten Experten auch für ungewöhnliche Sprachen. 

Fordern Sie ein kostenfreies Angebot an und überzeugen Sie sich von der Qualität und Flexibilität unseres Services.

Kundenbetreuung

E-Mail: wien@alphatrad.at

Telefon: 0800 204 206

Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

 

Öffnungszeiten für den Empfang im Büro in Wien

Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr

Operngasse 17-21
1040 Wien

Übersetzungsbüro Krems an der Donau, Niederösterreich

Krems an der Donau ist eine Stadt mit knapp 25.000 Einwohnern (Stand 01.01.2019) in Österreich, im Bundesland Niederösterreich. Sie ist die fünftgrößte Stadt Niederösterreichs und liegt etwa 70 Kilometer westlich von Wien. Krems ist eine Statutarstadt, und ist daher sowohl eine Gemeinde als auch ein Bezirk.

Die Stadt wurde erstmals 995 in einer Urkunde Ottos III. erwähnt, aber schon vorher war eine Besiedlung erkennbar. Beispielsweise wurde hier ein über 27.000 Jahre altes Kindergrab gefunden. Dies ist das älteste in Österreich gefundene Grab.

Im 11. und 12. Jahrhundert war Chremis, wie es damals genannt wurde, fast so groß wie Wien.

Krems ist der Hauptproduzent des Marillenschnaps ubd die Heimatstadt von Martin Johann Schmidt, genannt "Kremserschmidt", dem führenden Maler, Zeichner und Radierer des österreichischen Spätbarocks.