Die meistgesprochenen Sprachen bei Fußball-Weltmeisterschaften

fussball weltmeisterschaften sprachen
02.03.2018

2018 wird wieder ein spannendes Jahr für alle Fußballfans, denn von Mitte Juni bis Mitte Juli werden 32 Mannschaften um den begehrten, goldenen Pokal kämpfen. Schon in der Vorrunde gab es einige Überraschungen, denn Italien und die USA konnten kein Ticket für die Endrunde lösen. Russland wird als Gastgeber das Eröffnungsspiel gegen Saudi-Arabien bestreiten und am 15. Juli werden sich im Moskauer Olympiastadion Luschniki dann die beiden besten Verbände der Welt gegenüberstehen. Der Weg dorthin führte über die Qualifikationsspiele und im Hauptturnier treten die Mannschaften in 8 Gruppen an, um sich ihren Weg ins Finale zu bahnen. Die Sprachen spielen bei so großen Sportveranstaltungen wie einer Fußball-WM immer einer interessante Rolle und es gibt ein paar spannende Fakten dazu, die man auf keinem Fußballplatz zu hören bekommt.

Die meistgesprochenen Sprachen bei Fußball-Weltmeisterschaften

Spanisch, Deutsch, Portugiesisch und Französisch wurde bisher bei allen Weltmeisterschaften von mindestens einem Teilnehmer gesprochen. Englisch fehlte im Jahr 1938 und das obwohl die englischsprachigen Mannschaften zusammen mit den spanischsprachigen mit jeweils 15 Mannschaften inzwischen die größte Anzahl stellen. Spanischsprachige Spiele führen die Liste der gleichsprachigen Duelle mit insgesamt 35 an, wobei die Spiele der Vorrunde zur Endrunde der  Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland hier noch nicht mitgezählt wurden. 2014 gab es das erste Mal 9 spanisch-sprachige Mannschaften unter den Teilnehmern einer WM und damit wurde der Rekord von 2010 mit 8 englischsprachigen Mannschaften gebrochen. Seit 1994 wartet man auf eine erneute Begegnung deutschsprachiger Mannschaften und obwohl bei jeder Weltmeisterschaft portugiesisch gesprochen wird, gab es bisher nur drei Begegnungen zwischen Mannschaften mit dieser Sprache. Ganz selten hört man niederländisch auf dem Platz, denn nur 1994 und 1998 gab es jeweils ein Duell in gleicher Sprache bei einer Fußballweltmeisterschaft. Mit fünf Weltmeistertiteln führt Brasilien und der Amtssprache Portugiesisch die Ewige Tabelle der Weltmeister an, gefolgt von Deutschland und Italien mit jeweils vier Siegen.

Unsere Dolmetscher, Übersetzungen und alle anderen Sprachdienstleistungen in Russisch und vielen anderen Sprachen bieten wir natürlich auch in der Zeit rund um die Fußballweltmeisterschaft an und freuen uns auf Ihre Anfrage.