Menschliche vs. maschinelle Übersetzung: Definition sowie Vor- und Nachteile?

Definition Menschliche und maschinelle Übersetzung

Sie benötigen eine Übersetzung und sind sich nicht sicher, ob Sie auf eine Humanübersetzung durch einen professionellen Übersetzer oder eine Maschinenübersetzung mit Hilfe eines Online-Werkzeugs zurückgreifen sollen? Wir erklären Ihnen die wesentlichen Unterschiede und Vor- und Nachteile dieser beiden Optionen.

 

Worum handelt es sich bei der menschlichen und maschinellen Übersetzung?

Die maschinelle Übersetzung wird ohne das Zutun menschlicher Übersetzer von einem Rechner erstellt. Im digitalen Zeitalter steht eine breite Palette an automatischen Übersetzungstools für jeden zur Verfügung, um Texte innerhalb von Sekunden in hunderte verschiedene Sprachen zu übersetzen. Google Translate ist sicherlich der bekannteste maschinelle Übersetzer für die breite Öffentlichkeit.

Es gibt verschiedene Methoden zur maschinellen Übersetzung (die neuronale MÜ, die statistische MÜ und die RBMT – regelbasierte MÜ).

Die menschliche Übersetzung wird, wie der Name sagt, von einem menschlichen Übersetzer angefertigt, der dank einer entsprechenden Berufsausbildung die jeweilige Sprachenkombination einwandfrei beherrscht und mit dem Übersetzungsprozess bestens vertraut ist.

Es handelt sich daher bei der menschlichen und der maschinellen Übersetzung um vollkommen unterschiedliche Verfahren.

 

Was sind die wesentlichen Unterschiede zwischen der Humanübersetzung und der Maschinenübersetzung?

Die Maschinenübersetzung und die Humanübersetzung unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht: beim Preis, in der Qualität, in der Funktionsweise… Um Ihnen einen Überblick über die beiden Optionen zu geben, listen wir hier die Vor- und Nachteile beider Übersetzungsarten auf.

 

Die Vor- und Nachteile der menschlichen Übersetzung

Die menschliche Übersetzung hat den Vorteil, dass sie von einem muttersprachlichen Übersetzer ausgeführt wird, der in seine Muttersprache übersetzt, aber auch die Ausgangssprache einwandfrei beherrscht.

Außerdem besitzt er Kompetenzen, die ein Computer nicht aufbringen kann (Kreativität, Sprachgefühl, Interpretationsfähigkeit…). So ist er in der Lage, den Kontext der Übersetzung zu berücksichtigen. Andererseits kennt er im Allgemeinen das Zielland der Übersetzung sehr gut. Dies ermöglicht es ihm, kulturelle Feinheiten zu berücksichtigen und den Text an die Kultur und Eigenheiten des betreffenden Landes anzupassen.

Das Ergebnis ist natürlich, flüssig und optimalerweise nicht als Übersetzung erkennbar (selbstverständlich unter der Voraussetzung, dass ein seriöser, qualifizierter Übersetzer beauftragt wird).

Diese Leistungen sind selbstverständlich zu vergüten und dadurch kostspieliger als der Rückgriff auf eine Maschinenübersetzung. Und anders als bei der maschinellen Übersetzung liegt bei der Humanübersetzung das Ergebnis nicht sofort vor.

 

Die Vor- und Nachteile der maschinellen Übersetzung

Die maschinelle Übersetzung ist sehr beliebt, weil sie kostengünstig bzw. sogar meist kostenlos ist. Ein weiterer Vorteil ist die Geschwindigkeit: innerhalb weniger Sekunden können Texte von beträchtlichem Umfang übersetzt werden und dies in einer großen Vielfalt an Sprachenkombinationen.

Allerdings hat die Maschinenübersetzung bei weitem nicht nur Vorteile. Es handelt sich nämlich in erster Linie um eine wörtliche Übersetzung, die den kulturellen Kontext und die Besonderheiten der Adressaten des Zieltexts nicht berücksichtigen kann.

Das Ergebnis ist oft unzuverlässig, ungenau und häufig inkohärent. Dies gilt umso mehr für weniger verbreitete Sprachen.

 

Menschliche oder maschinelle Übersetzung: Was soll ich wählen?

Die Entscheidung zwischen Humanübersetzung und Maschinenübersetzung hängt von einer Reihe von Kriterien ab, wie der Art der Übersetzung, der Sprachenkombination und dem Budget, das für die Übersetzung zur Verfügung steht.

 

Wann sollte man die maschinelle Übersetzung wählen?

Die maschinelle Übersetzung kann sich als praktisch erweisen für Texte zum persönlichen Gebrauch, bei denen es nicht um die Veröffentlichung geht. Zum Beispiel, um schnell den Inhalt einer fremdsprachigen E-Mail zu erfassen, die man erhalten hat.

Sie sollte hingegen gemieden werden, wenn die Texte zur Veröffentlichung oder Weitergabe bestimmt sind, ob an Kunden, Geschäftspartner oder sonstige Adressaten, denn fehlerhafte Texte können dem Ruf eines Unternehmens schaden.

 

Wann sollte man die menschliche Übersetzung wählen?

Für solche Dokumente, die zur Weitergabe bestimmt sind, ist es unerlässlich, sich an einen professionellen Übersetzer zu wenden, um das Image des Unternehmens zu bewahren.

Für Werbe- und Marketingtexte, geschäftliche Texte oder auch Internetauftritte etc. ist also die menschliche Übersetzung zu bevorzugen. Das gleiche gilt für Dokumente, die spezielle Fachkompetenzen erfordern (Finanzübersetzungen, juristische Übersetzungen, medizinische Übersetzungen…). Insbesondere für Marketing- und Werbeinhalte, die meist kulturell geprägt sind, ist eine professionelle Übersetzung unverzichtbar.

Beachten Sie aber in jedem Fall, dass die Qualität einer Humanübersetzung vom Übersetzer und dessen Erfahrung und Kompetenz in dem jeweiligen Fachgebiet abhängt. Es ist daher wichtig, seinen Dienstleister mit Bedacht zu wählen.

 

FAQ zur menschlichen und maschinellen Übersetzung

Die leistungsstärksten kostenlosen Übersetzungstools sind der Google-Übersetzer und DeepL. Auch Reverso und Linguee sind in diesem Zusammenhang erwähnenswert.

Für bestimmte Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungstools ungeeignet. Dies gilt insbesondere für Übersetzungen im juristischen und medizinischen Bereich sowie Finanz- und Marketingtexte. Beglaubigte Übersetzungen können übrigens niemals maschinell erstellt werden.

Es handelt sich um eine Übersetzung, die zunächst von einer Übersetzungssoftware vorgenommen wird (meist neuronale Maschinenübersetzung) und dann von einem professionellen menschlichen Übersetzer nachbearbeitet (d. h. gelesen und korrigiert) wird. Das ist eine sehr praktische Lösung, die v. a. aufgrund ihrer geringen Kosten und der zuverlässigen Qualität attraktiv ist.

 

Neuen Kommentar hinzufügen