Alles, was Sie über Übersetzungen in Hebräisch wissen sollten

Professionelle Übersetzer Hebräisch für Übersetzungen

Modernes Hebräisch, die Amtssprache des Staates Israel, wird derzeit von fast 10 Millionen Menschen in Israel und der ganzen Welt gesprochen. Was sind die Besonderheiten der hebräischen Sprache? Wann kann eine Übersetzung ins Hebräische notwendig sein und wer kann für die Qualität einer solchen Übersetzung garantieren? Wir informieren Sie hier über alles, was Sie wissen müssen.

 

Ursprünge und Besonderheiten der hebräischen Sprache

Heute gibt es einen deutlichen Unterschied zwischen dem klassischen und dem modernen Hebräisch. Das klassische Hebräisch ist eine uralte Sprache, und es ist die Ritualsprache der jüdischen Religion. Die Bücher der Thora wurden in biblischem Hebräisch geschrieben, und Hebräisch gilt als die „heilige Sprache“.

Hebräisch ist eine semitische Sprache, zusammen mit Arabisch, Amharisch und Aramäisch, und es hat auch sein eigenes Alphabet. Das hebräische Alphabet, das aus 22 Buchstaben besteht, wird Abdschad genannt, weil es nur Konsonanten hat. Wie Arabisch wird Hebräisch von rechts nach links geschrieben und gelesen.   

 

Warum sollten Sie Ihre Texte ins Hebräische übersetzen?

Viele internationale Unternehmen haben sich entschieden, im Staat Israel zu investieren oder Niederlassungen zu gründen. Hebräisch wird aber nicht nur in Israel gesprochen, denn es gibt fast eine Million hebräisch-sprachige Menschen außerhalb von Israel, überall auf der Welt, insbesondere in Australien, Argentinien, Nordamerika oder Brasilien.

Während die meisten Menschen im Allgemeinen sehr gut Englisch sprechen, kann die Kommunikation mit diesem Publikum in ihrer Muttersprache ein Unterscheidungsmerkmal sein. Englisch ist im Tourismus weit verbreitet, aber Hebräisch ist die bevorzugte Sprache für administrative, rechtliche, finanzielle, kommerzielle und kulturelle Dokumente und Medien. Es ist auch eine Sprache mit einer sehr starken kulturellen und religiösen Identität.

Was auch immer Ihr Ziel ist (Niederlassung in Israel, Internationalisierung Ihres Unternehmens, ein multikulturelles Team mit Hebräisch sprechenden Mitarbeitern usw.), es wäre sehr ratsam, Ihr Kommunikationsmaterial und Ihre Website ins Hebräische übersetzen zu lassen.

 

An wen sollte ich mich für eine Hebräisch-Übersetzung wenden?

Hebräisch ist eine komplexe und schwierig zu übersetzende Sprache. Nur ein professioneller Übersetzer, dessen Muttersprache Hebräisch ist, ist in der Lage, die Qualität einer Übersetzung ins Hebräische zu gewährleisten.

Hier bei Alphatrad Austria arbeiten alle unsere professionellen Übersetzer in ihrer Muttersprache und die meisten von ihnen sind sogar in Israel ansässig. Sie sind daher mit allen Feinheiten der Sprache sowie mit kulturellen Nuancen vertraut. Der Einsatz eines professionellen Übersetzers für Hebräisch schützt Sie daher vor sprachlichen Fehlern oder sehr schädlichen Fehlinterpretationen.

Wir garantieren Ihnen daher eine hochwertige, zuverlässige und vertrauliche Übersetzung, die termingerecht ausgeführt wird.

Hier bei Alphatrad sind wir in der Lage, Ihr Material in vielen verschiedenen Sprachpaaren zu übersetzen: Deutsch-Hebräisch, Englisch-Hebräisch, Französisch-Hebräisch, Spanisch-Hebräisch, Portugiesisch-Hebräisch, Italienisch-Hebräisch...

 

FAQ über unsere Übersetzungsdienste in Hebräisch

Die Kosten für eine Übersetzung ins oder aus dem Hebräischen variieren je nach Art des zu übersetzenden Dokuments, dem Tätigkeitsbereich, dem technischen Niveau und dem erforderlichen Fachwissen sowie je nach Anzahl der Wörter und Sprachkombination. Wenn Sie einen genauen Kostenvoranschlag für Ihre Übersetzung wünschen, fordern Sie bitte ein kostenloses Online-Angebot an.

Hier bei Alphatrad Austria können wir alle Arten von Dokumenten übersetzen, unabhängig vom Medium (Audio, Video, schriftlich) und dem Tätigkeitsbereich (kommerziell, juristisch, industriell, medizinisch, etc.). Auch beglaubigte Übersetzungen von Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Diplomen und anderen offiziellen Dokumenten.

Auch hier variieren die Fristen je nach Faktoren wie der Anzahl der Wörter und der Komplexität des Dokuments.

 

Kommentare

G. Corinna (13/02/2021)

Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich würde gerne die Namen meine Eltern und Brüder auf hebräisch übersetzen lassen.

Mit freundlichen Grüßen Corinna G.

Alphatrad Austria (13/02/2021)

In reply to by G. Corinna

Vielen Dank für den Kommentar. Bitte schicken Sie uns eine Email, damit wir ein Angebot erstellen können. Vielen Dank.

Neuen Kommentar hinzufügen