Mobile Museumsführer-App: Mehrsprachige Museumsführer aus der „Konserve“

Wir übersetzen und vertonen Ihre Museumsführer-App
18.05.2015

Die moderne Technik hat die Kommunikation revolutioniert und durch die handlichen Smartphones und ihre Apps wird auch der Besuch im Museum noch unterhaltsamer und kurzweiliger. Mobile Museumsführer führen durch das Kunsthistorische Museum in Wien oder durch das Mozarteum in Salzburg und viele andere Museen bieten ebenfalls Audioguides an, die die Besucher durch Ausstellungen geleiten. Dabei werden nicht nur zusätzliche Informationen angeboten, denn der Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Zur inzwischen beendeten Ausstellung Des Kaisers Kulturhauptstadt - Linz um 1600 bat eine Museumssprecherin zu Beginn des Audioguides den Hörer um Hilfe beim Lösen eines Rätsels. Andere Projekte zeichnen sich durch Verknüpfungen mehrerer Museumsführer in einer Stadt aus, durch die Besucher per GPS geführt werden oder verfügen über zusätzliche Features.

Der mobile Museumsführer und seine Vorteile

Ein professionell produzierter Audioguide für ein Museum lässt dem Besucher selbst die Wahl, wie schnell oder langsam er durch eine Ausstellung wandern möchte und welche Informationen er komplett hören und damit aufnehmen möchte. Angenehme klingende Stimmen, eine rauscharme Aufnahme und die Möglichkeit zwischen verschiedenen Sprachen zu wählen, bringen auch vermehrt internationale Besucher in ein Museum, ohne dass dafür zusätzliches Personal mit Fremdsprachenkenntnissen benötigt wird. Hintergrundinformationen lassen sich gebündelt vermitteln und mit audiovisuellen Guides können auch komplexere Zusammenhänge einfach erklärt werden. Kompakt und auch offline verfügbar wird die Museumsführer-App zum ganz persönlichen Begleiter, der den Besucher durch die Räume begleitet und auch zu den versteckten Ausstellungsstücken führt.

Wir übersetzen und vertonen Ihre Museumsführer-App

Durch die langjährige Erfahrung als Übersetzungsbüro und unser Know-how bei Sprachaufnahmen sind wir in der Lage Ihre Museumsführer-App nicht nur professionell zu vertonen, sondern können auch gleichzeitig für die Übersetzung in mehrere Sprachen sorgen. So wecken Sie vermehrt das Interesse internationaler Besucher an Ihren Ausstellungen und Exponaten. Wenden Sie sich unverbindlich an uns, wir unterstützen Sie gerne.