Aktuelles

Ganz gleich, ob Sie sich international aufstellen, im Ausland niederlassen oder auf dem Weltmarkt exportieren möchten - es ist von entscheidender Bedeutung, ohne Sprachbarrieren kommunizieren zu können. Aus diesem Grund können Sie dank Alphatrad Austria ganz unabhängig von Ihrem Fachbereich (Medizin, Finanzen, Recht, Industrie, Marketing...) die Dienste eines Fachübersetzers in Anspruch nehmen, der stets in seine Muttersprache übersetzt. Unsere Übersetzungs- und Dolmetschdienste sowie unsere übrigen Sprachdienstleistungen stehen Ihnen in über 100 Sprachen zur Verfügung, angefangen bei den seltensten bis hin zu den meistgesprochenen Sprachen der Welt.

Perfekte Übersetzungen – die besten Tipps für Ihren Übersetzungserfolg
Von Frédéric Ibanez, Fachübersetzungen
Sie möchten ein perfektes Übersetzungsdisaster, das schlimmer nicht geht – und die mangelhafteste Maschinenübersetzung noch in den Schatten stellt? Sie möchten, dass Ihre Kunden scharenweise davonlaufen – oder sich vor Lachen biegen statt ein Angebot anzufordern? Dann missachten Sie sämtliche der folgenden Tipps. Für alle anderen gilt: Mit folgendem Fahrplan machen Sie mit Ihrer fremdsprachlichen Kommunikation überall erfolgreich Station.  
Weiterlesen
Übersetzungsbüro Algarve Portugal
Von Frédéric Ibanez, International
Unser Unternehmen ist stets bemüht, möglichst nah an seinen Kunden zu sein und wir legen großen Wert darauf, überall in der Welt Niederlassungen zu betreiben, die direkt vor Ort aktiv sind. Seit kurzem können wir auch unsere Kunden aus Portugal persönlich unterstützen mit unserer neuen Niederlassung in der Algarve. Unser Büro in Albufeira liegt in der südlichsten Region des Landes und hier spielen vor allem der Tourismus und die Landwirtschaft eine große Rolle.
Weiterlesen
Übersetzungsfehler in der Speisekarte bleiben nicht folgenlos
Von Frédéric Ibanez, Fachübersetzungen
Wenn statt einer Minestrone eine Gemösesuppe auf der Speisekarte steht und ein Fruchtshake zur Fruchterschütterung mutiert, haben sich garantiert Übersetzungsfehler eingeschlichen. Die Speisekarte ist jedoch ein Aushängeschild und wenn hier nachlässig gearbeitet wird, erhält das sauberste und beste Restaurant nicht mehr die volle Punktzahl von seinen Gästen. Hier ein paar Beispiele für misslungene Übersetzungen, die so manchen Gast bereits vor der Bestellung wieder vertreiben könnten.  
Weiterlesen
Wie funktioniert ein Übersetzungsprojekt
Von Frédéric Ibanez, Fachübersetzungen
Die Zeit, in der wir leben, ist die Zeit von Google Übersetzer und da halten es einige Kunden für absurd, wenn wir sagen, dass es nicht möglich ist, einen sehr dringenden (und komplexen) Vertrag von zehn Seiten in nur 24 Stunden zu übersetzen. Das zeigt, wie wenig über den Übersetzungsprozess an sich und seine verschiedenen Arbeitsschritte bekannt ist. Ein kleiner Hinweis: es ist nicht damit getan, einen Text in den Google Übersetzer einzufügen und das ganze mit einem einzigen magischen Klick zu erledigen!
Weiterlesen
Beispiele und Folgen für Übersetzungsfehler in Smartphone-Menüs
Von Frédéric Ibanez, Fachübersetzungen
Im Jahr 2014 gab es ungefähr so viele Handys wie Menschen auf dem Planeten. Mehr als sieben Milliarden Smartphones liegen in Schubladen, Handtaschen, Autoablagen oder auf Schreibtischen und die meisten stammen von einem der 70 bekanntesten Hersteller. Die Konkurrenz ist also groß und Nutzer haben die Wahl zwischen vielen verschiedenen Geräten. Eine einfache, selbsterklärende Bedienung ist ein wichtiges Kaufkriterium und häufig sind es kleine und leicht zu lösende Probleme wie Übersetzungsfehler, die die Handhabung deutlich erschweren.
Weiterlesen
Internationale mehrsprachige Telefonansagen
Von Frédéric Ibanez, Sprachendienste
Viele österreichische Unternehmen agieren weltweit und behaupten sich erfolgreich auf den internationalen Märkten. Trotzdem sind ihre Telefone natürlich nicht rund um die Uhr besetzt und dann informieren Telefonansagen die Anrufer über Bürozeiten oder alternative Möglichkeiten. Mehrsprachige Telefonansagen für Firmen, die auch im Ausland tätig sind, gehören zum Standard, doch viele Unternehmer schöpfen das Potenzial der kurzen Ansagen nicht aus.
Weiterlesen
Voice-over Technik und Einsatz
Von Frédéric Ibanez, Sprachendienste
Bei einem Voice-over wird über den Originalton einer Tonaufnahme oder eines Films die Stimme eines Synchronsprechers oder Erzählers gelegt, ohne dabei die originalen Stimmen und Geräusche komplett auszublenden. Die zusätzlichen Tonspuren dienen häufig der Übersetzung fremdsprachiger Interviews, aber sie werden vor allem im Film auch aus anderen Gründen verwendet und in den verschiedenen Ländern setzt man ganz unterschiedliche Varianten von Voice-over ein.
Weiterlesen
Sprachvertonungen Texte
Von Frédéric Ibanez, Sprachendienste
Im Alltag unserer Informationsgesellschaft ist das geschriebene Wort ein Werkzeug, das in allen Bereichen genutzt wird. Moderne technische Möglichkeiten bieten aber inzwischen nicht nur im Internet zusätzliche Methoden zur Unterhaltung oder Informationsübermittlung, denn professionelle Vertonungen unterstreichen auch bei interaktiven Diensten oder im Marketingbereich die Inhalte.  
Weiterlesen
Übersetzungen für das Bildungswesen werden immer wichtiger
Von Frédéric Ibanez, Fachübersetzungen
In Österreich hat sich in den letzten Jahrzehnten im Bildungswesen einiges getan, was den landeseigenen Universitäten zu einem guten Ruf verholfen hat, der weltweit Studenten neugierig werden lässt. Der Wettkampf zwischen den verschiedenen Bildungseinrichtungen ist nicht nur bei den Universitäten spürbar, sondern auch an Privatschulen und bei den regulären Einrichtungen. Motivierte und damit gute Schüler schaffen bessere Abschlüsse und können so Österreichs Wirtschaft noch weiter nach vorne bringen.
Weiterlesen
Übersetzungen Papierindustrie
Von Frédéric Ibanez, Fachübersetzungen
In Österreich arbeiten rund 250.000 Menschen in der Papierindustrie. Im Jahr werden um die 11 Milliarden Euro Produktionswert erzielt und das spiegelt wieder, dass österreichische Papierprodukt weltweit gefragt sind. Mehr als 80 Prozent der erzeugten Produkte werden ins Ausland verkauft und gut vier Fünftel der österreichischen Unternehmen sind fest mit internationalen Firmen verflochten. Etwa fünf Millionen Tonnen Papiererzeugnisse werden jährlich in Österreich produziert und die Nachfrage steigt stetig.
Weiterlesen