Sprachdienstleistungen und Übersetzungsbüro für Flämisch

Übersetzungsbüro Deutsch Flämisch

Professionelle Sprachdienstleistungen und Fachübersetzungen in Flämisch

Fachübersetzungen, beglaubigte Übersetzungen (Gerichtsdolmetscher), Dolmetscher, Voice-overs, Korrektorate: Alphatrad Austria ist eine Full-Service-Agentur für Sprachdienstleistungen, welche weltweit die muttersprachliche Kompetenz professioneller Übersetzer und anderer Sprachexperten zur Verfügung stellt. Unser weltweites Netzwerk sorgt für einen hochwertigen Service in mehr als 80 Niederlassungen europaweit. 

 

Unser Service bietet vielfältige Sprachenkombinationen an:

  • Deutsch ⇔ Flämisch
  • Englisch ⇔ Flämisch
  • Französisch ⇔ Flämisch
  • und andere

Die Leistungen unseres Büros:

Unsere Sprach- und Übersetzungsbüros in Österreich:

 

Wissenswertes über die Sprache Flämisch:

Flämisch spricht man im nördlichen Teil Belgiens, in Flandern und in der zweisprachigen Gegend, die man als Region Brüssel-Hauptstadt kennt. Während sich die Schriftform nicht groß vom Niederländischen unterscheidet, das man in Belgien spricht, gibt es im Klang und dem Wortschatz einige signifikante Unterschiede. Dialekte spielen in Flandern eine große Rolle, denn bis heute sprechen mehr als die Hälfte der Schüler in Flandern Dialekt, während nur knapp ein Viertel in den Niederlanden vom Dialekt Gebrauch macht.

In Flandern gibt es eine Zwischensprache

Zur leichteren Verständigung hat sich in Flandern eine Zwischensprache etabliert, die vor allem vom brabantischen Dialekt (niederfränkischer Dialekt innerhalb des Niederländischen) geprägt ist. Sie dient in TV Serien der einfachen Annäherung, denn das belgische Standard-Niederländische wird in Belgien im Alltag nicht gesprochen und die einzelnen Dialekte suchten einen Konsens zur Verständigung. Der staatliche Rundfunk in Flandern achtet jedoch darauf, dass die Standardisierung der Sprache nicht ins Stocken gerät und legt großen Wert auf deren Förderung.

 

Mehr erfahren: